Urlaubsanfrage
+43 5358 2488

Going im Sommer

Ihr Sommerurlaub am Fuße des Wilden Kaisers

Wandern im Wilden Kaiser Gebirge gehört zu einem der Highlights in Going. Die Wanderwege führen, bis zum Fuße steiler Steinwände und quer durch grünen Almwiesen bishin zu verwüsteten Geröllfelder, zu wunderschönen Erlebnissen für die ganze Familie. Aber auch das erforschen, von sanft ansteigenden Grasbergen im Norden der Kitzbühler Alpen, ist dank modernster Gondelbahnen und gut ausgebauten Panoramawegen, kein Problem. Von dort aus können Sie den spektakulären Ausblick auf die Kronen den Wilden Kaisers genießen.

Aber auch Mehrtageswanderungen sind im faszinierenden Kaiser Gebirge möglich. In nur 5 Tagen können Sie einmal rund um das eindrucksreiche Massiv des Wilden Kaisers, auf alten Pfaden, von Hütte zu Hütte wandern. Dabei bewältigen Sie 65 Kilometer und rund 5.000 Höhenmeter im eindrucksreichen Naturgebiet.

6 Bergerlebniswelten in der Region

Purer Spaß für Groß und Klein

Die Region Wilder Kaiser verfügt über die höchste Dichte an Bergerlebniswelten in ganz Österreich. Spielerisch und spannend laden sie ein, die Natur bewusst zu entdecken.

Begonnen hat es vor elf Jahren mit dem Hexenwasser in Hochsöll an der Hohen Salve. Dort führt der längste Barfußweg Österreichs zu 60 Erlebnisstationen, bei denen es viel zu spüren, zu sehen und zu hören gibt.

Ellmi's Zauberwelt am Hartkaiser in Ellmau öffnet auf phantasievollen Pfaden das magische Reich des Zauberfrosches bei einer Märchenwanderung voll Staunen und Forschergeist.

Auf dem Brandstadl finden große und kleine Kinder dann die KaiserWelt Scheffau, einen Abenteuer-Spielpark im verwunschenen Kaiserwald mit eigener Burg.

Die Hohe Salve gilt als einer der schönsten Aussichtsberge Tirols und beeindruckt auf 1.829 Metern mit einem spektakulären Blick auf 70 Dreitausender - besonders zu genießen auf der ersten drehbaren 360° Panoramaterrasse Österreichs.

Rund um den Filzalmsee in Hochbrixen geben Panoramawege viel Gelegenheit zur Begegnung mit der natürlichen Almlandschaft, ihren Tieren und seltenen Pflanzen.

Das Alpinolino in Westendorf umfasst auf 1.800 Metern Höhe zahlreiche Abenteuerplätze, Stationen für die Sinne sowie sportliche Herausforderungen und einen Streichelzoo.

Badesee Going

Naturbadesee mit Panoramablick

Badesee_Going_Foto-von-Felbert_Reiter-(51)©danielreiterpetervonfelbert

Direkt an Fuße des Wilden Kaisers liegt der Goinger Badesee. Der flache weiße Badestrand mit seperater Kinder- und Nichtschwimmerbucht erwärmt sich auf bis zu 24 Grad. Aber auch die lange Freiluftrutsche und dazu eine Extrabreite-Wasserrutsche garantieren ein perfektes Badeerlebniss für die ganze Familie. Für die Kleinen gibt es direkt neben dem See einen Erlebnisspielpark mit Piratenschiff, wo Sie sicher spielerisch ihren Urlaub genießen können, während die Großen sich am Seebuffet bedienen lassen können oder ein Sonnbad auf der 50.000 m² großen Liegewiese nehmen. Der See ist bei Schönwetter von 9 bis 19 Uhr geöffnet.

Radfahren im Kaiser Gebirge

Biken in einer einmaligen Naturlandschaft

Mountainbike_Wilder-Kaiser_Foto-von-Felbert_Reiter-(18)©danielreiterpetervonfelbert

Der Wilde Kaiser lässt sich auf beiden Seiten des Tales herrlich mit dem Mountainbike oder dem E-Bike mühelos erkunden. Es ist für jeden was dabei egal welches Alter, selbst für eingefleischte Bikefans sind anspruchsvolle Strecken dabei. Im Routenplaner stehen über 350 km Rad- und Mountainbikewege für Sie bereit. Weitere Tipps rund um Verleihmöglichkeiten, Service etc. finden Sie zum Beispiel beim Going Sport, welcher auch zusätzlich ein gratis Bike Shuttle Service anbietet. Kinder- Hundeanhänger stehen ebenfalls zur Verfügung.

Was Sie noch interessieren könnte...

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...